VIDEO Purée de Pommes de Terre par Joel Robuchon / Kartoffel Brei vom Legende Koch Joel Robuchon

Letzte Woche hat uns der berühmte Sternekoch JOEL ROBUCHON im Alter von 73 Jahren verlassen. Er hielt den absoluten Rekord an Sternen im “Guide Michelin”: 32 insgesamt. Er hat auch die französischen Familien mit seiner TV Sendung ‘Cuisinez comme un grand Chef”(Kochen Sie wie ein Sternekoch”) inspiriert. 

Er sagte immer  “Le Meilleur est souvent le plus simple”: Das Beste ist oft das Einfachste: Als Beispiel hier das Video von seinem berühmten PURÉE DE POMMES DE TERRE / KARTOFFELBREI (Übersetzung unter dem Video)  

Ich habe sein Rezept am Wochenende probiert und hier ist mein Feedback:

  • Er gibt sehr gute Ratschläge, zum guten Gelingen, wie z.B: die Kartoffeln mit der Haut kochen: sehr nützlich, weil sehr oft hatte mein Purée eine komische Konsistenz. Dieses Mal war es genau richtig. 
  • Er nimmt viel, viel, viel Butter: 250 g für 1Kg Kartoffeln.  Ich habe nur 125 g benutzt und es hat sehr gut geschmeckt. 
  • Wirklich nicht schwierig
  • Schöne Konsistenz und über den Geschmack: Meine Kinder haben es geliebt! 

Probiert es und genießt es. Ich erlaube mir  es Euch in seinenWorten zu sagen ” Bon Appétit bien sûr!”: Guten Appétit natürlich !

 

ZUTATEN

  • 1 Kg Kartoffeln
  • 250 g kalte Butter => ich habe nur 125g benutzt und trotzdem super lecker! 
  • 10 g Salz / Liter 
  • 20-30cl Voll Milch 

DAS REZEPT

  • Kartoffeln mit der selben Größe nehmen und waschen. Die ungeschälten Kartoffeln 25 Minuten im Salzwasser kochen lassen: So wird das Purée nicht so wässrig.
  • Dann die Kartoffeln schälen, wenn sie noch warm sind.
  • Die Kartoffeln pürieren: Mixer vermeiden !
  • Die Milch erhitzen  
  • Die Kartoffeln in einem Topf langsam “arbeiten”: rühren mit geringer Hitze: rühren. Nach und nach die Butter in kleinen Stücken einfügen 
  • Dann die Milch einfügen:: zuerst mit einer Kochlöffel und dann mit dem Besen
  • Dann die Purée durch ein “Tamis” : Sieb  filtern

 

 

 


La semaine dernière, c’est un autre grand nom de la gastronomie française après Alain   Ducasse qui nous a quitté à 73 ans: JOEL ROBUCHON. Il fut le Chef le plus étoilé du monde avec 32 étoiles mais  il a aussi inspiré les familles françaises avec son émission de télé “Cuisinez comme un grand Chef”. Cette émission des années 90 proposait des recettes faciles pour démocratiser la grande cuisine.

Il avait pour habitude de dire “Le Meilleur est souvent le plus simple”. Pour exemple, voici la vidéo de sa fameuse recette de PURÉE DE POMMES DE TERRE ci-dessus:

J’ai donc essayé sa recette ce weekend et voici mon petit verdict:

  • Il donne de très bons conseils pour la réussir comme la cuisson avec la peau: bien utile, car souvent ma purée avait une drôle de texture. Cette fois-ci impeccable!
  •  Il met beaucoup, beaucoup, beaucoup de beurre: 250g pour 1kg de pomme de terre. J’ai préféré ne mettre que 125g et c’était super bon!
  • Pas compliqué
  • Jolie texture et couleur et pour le goût: les enfants ont adoré!

Essayez et dégustez. Pour conclure, je me permets de reprendre ses mots : ” Bon Appétit bien sûr!”

 

2 thoughts on “VIDEO Purée de Pommes de Terre par Joel Robuchon / Kartoffel Brei vom Legende Koch Joel Robuchon

Leave a Reply to Natalie Haut Cancel reply